5. Schritt: Stationen endgültig festlegen

Wieder daheim geht es nun darum, die Erfahrungen der Ortsbegehung auszuwerten. Die ausgefüllte Tabelle gibt euch nun ausreichend Informationen über Besonderheiten der Orte, Rätsel und Verstecke, aber auch Probleme und Schwierigkeiten. Schaut euch auch die Fotos genau an, vielleicht entdeckt ihr noch weitere Möglichkeiten oder Hindernisse. Ihr solltet nun wieder euren Stadtplan zur Hand nehmen, denn in diesem Schritt müsst ihr eine endgültige Reihenfolge der einzelnen Stationen festlegen.

 

Ihr solltet auf folgende Punkte achten:

  • Dauer der Tour: Streicht Stationen oder fügt weitere hinzu, je nachdem wie die Zeit und der Umfang es zulassen
  • Entfernung der Stationen voneinander
  • Schaut in eure Tabelle: Wo gibt es Probleme oder Schwierigkeiten? Überlegt ob es Sinn macht, solche Stationen zu behalten.
  • Schaut auf den Stadtplan / Karte: Eure Tour sollte nicht ständig den gleichen Weg benutzen. Wählt die Form der Route auch nach Abwechslung der Wege und Straßen, so vermeidet ihr Langweile und Monotonie.
  • Schaut auf eure Fotos: Untersucht die Aufnahmen nach weiteren Möglichkeiten für spannende Rätsel oder für Verstecke für Caches.

 

Beachtet diese Tipps und legt anschließend die endgültige Reihenfolge eurer Educache-Tour fest.