1. Schritt: Ideen sammeln

Am Anfang jeder Educache-Tour steht die Idee. Findet heraus, welche Themen für Euch und eure Zielgruppe der Tour, interessant und spannend sein könnten. Dem Sammeln von Themenvorschlägen sind zunächst keine Grenzen gesetzt. Es geht darum, viele verschiedene Ideen und Vorschläge zu sammeln und abzuschätzen, welches Thema den meisten Reiz bietet.

 

 

Hier findet ihr einige Beispiele:

  • Jugendkultur
  • schwul-lesbisches Leben in der Stadt, im Dorf
  • den Rhein entlang
  • Lebenslinien von Künstlerinnen und Künstler, Malerinnen und Maler oder historischen Persönlichkeiten
  • ab ins Grüne
  • Stadtgeschichte / Geschichte eines Stadtteils
  • Leben im Wald
  • fiktionale Geschichten z.B. Krimi, Abenteuer
  • Verbandsgeschichte
  • Spielplätze im Stadtteil
  • Verfolgung und Widerstand im 3. Reich
  • Architektur - bekannte Gebäude
  • Fortuna Düsseldorf seit 1895
  • ein Buch erleben
  • Jugendtreffpunkte

 

Dies sind nur einige Beispiele, euch fallen bestimmt noch mehr ein. Sammelt sie z.B. auf einem Plakat